Eventbericht: Digital Yuppies Aperitivo

Digital Yuppies Eine kleine Gruppe mit dem Namen „Studioplace“ aus Rom macht zwei Sachen sehr gerne: rumreisen und neue Leute kennenlernen. Als Unternehmer haben sie sich ein Format überlegt und in mehreren europäischen Städten Netzwerke aufgebaut: die Digital Yuppies. Als Subformat des „Aperitivo“ und der Unterstützung von internationalen Marketern und …

Was tun mit Visitenkarten?

Visitenkarten als Auslaufmodell? Am Ende einer Netzwerkveranstaltung findet man wahlweise in der Hosen-, Jacken- oder Brusttasche ein paar Visitenkarten. Die haben einem ja die Gesprächspartner in die Hand gedrückt. Mit dem Gedanken, dass man sich da ja auch später darum kümmern kann, stapelt man sie sich auf dem Schreibtisch. Später …

Netzwerkaufbau im Studium

Zu meinem ersten Netzwerkevent war ich noch ein normaler Student. Kein Unternehmen, kein Startup, kein Produkt. Was also anbieten, worüber erzählen und warum denn eigentlich auf Unternehmerveranstaltungen gehen? Wer überlegt, mit einem Stoß Lebensläufe auf die Veranstaltung zu kommen, meint es zumindest schon mal gut.   Netzwerken als Student   …

Netzwerken vs. Akquise

Akquise als Auslaufmodell Auf Nimmerwiedersehen, 80er Vertrieb! Wer im Verkauf arbeitet, kennt das frustrierende Problem: ein großer Teil des Jobs macht das Klinkenputzen aus. Kaltakquise, am schlimmsten noch per Telefon, ist aufwendig und wenig ertragreich. Warum bauen so viele Unternehmen also noch darauf und sehen lästige Werbeanrufe als bewährtes Mittel …